THE BEST LICORICE EVER. WITH LOVE, WITHOUD GLUTEN AND GELATIN.

DAS BESTE LAKRITZ ALLER ZEITEN – LORBEER

K&K_Packshot_laurier_def_DE.png

DAS BESTE LAKRITZ ALLER ZEITEN – LORBEER

Lorbeer ist etwas ganz Besonderes. Das wussten schon die alten Griechen. Und die alten Römer. Der alte Klepper auch. (Mit dem alten Klepper meinen wir natürlich Klepper sr.,  der natürlich nicht so alt wie die alten Römer ist, aber eindeutig älter als Klepper jr.).

Als Klepper sr. sich im Herbst 2019 an einem Lorbeerlakritz beinahe einen Zahn ausbeißt, kommt ihm die Idee: Wir machen auch Das beste Lorbeerlakritz aller Zeiten. Ein Lorbeerlakritz, an dem man sich nicht die Zähne ausbeißt. Und – in den Worten von Klepper jr.: ein Lorbeerlakritz, das nicht nur die Liebhaber von Lorbeerlakritz begeistert, sondern den Geschmack eines jeden Lakritzliebhabers trifft.

K&K_Packshot_laurier_def_DE.png

LORBEER UND EINIGE LEGENDEN

Wie Klepper & Klepper das gelingt, erzählen wir Ihnen gleich. Zuvor noch einmal kurz zu den alten Griechen und Römern. Die haben dem Lorbeer zu seinem legendären Status verholfen. In der Mythologie der Griechen ist die Nymphe Daphne von ihrem Vater in einen Lorbeerbaum verwandelt worden, um sie so vor den allzu übergriffigen Fingern des Gottes Apollon zu schützen. Von sehnender Wehmut übermannt erklärte Apollon den Lorbeerbaum für heilig und trug seither einen Lorbeerkranz auf seinem Haupt. Seither erhielten die Sieger der zu Ehren des Apollon abgehaltenen Olympischen Spiele einen Lorbeerkranz.

Wie die Griechen assoziierten auch die Römer den Lorbeer mit Unbesiegbarkeit. Die einen Triumphzug abhaltenden römischen Kaiser trugen währenddessen einen Lorbeerkranz auf dem Haupt. Wörter wie ‘Laureat’ verweisen noch heute auf diesen geschichtlichen Hintergrund. Die Römer glaubten, dass Lorbeer derart unbesiegbar mache, dass sie sogar vor Blitzschlag geschützt seien. Von Kaiser Tiberius ist überliefert, dass er sich mit Lorbeer bedeckte, wenn draußen der Donner grollte.

Auch heute noch messen manche Menschen dem Lorbeer besondere Kräfte zu. Er soll gegen Grippe, Erkältung, Mundfäule, Zahnweh, strapaziertes Haar und Durchfall helfen. Selbst bei der Raucherentwöhnung scheint er hilfreich zu wirken. Bewiesen ist das nicht, aber Sie dürfen diese Informationen bei Bedarf gerne mit einem Körnchen Keltischem Meersalz zur Kenntnis nehmen (das wir dann wieder in Das beste mild-salzige Lakritz aller Zeiten stecken).

LORBEER ALS WÜRZMITTEL

Abgesehen von seiner Rolle als legendäres Wundermittel ist Lorbeer vor allem als Würzmittel in Saucen, Schmorgerichten und Marinaden bekannt. Streng genommen ist das auch der Schlüssel zum Geheimnis des besten Lorbeerlakritz aller Zeiten. Klepper & Klepper haben nämlich kein klassisches Lorbeerlakritz mit vordergründig bitterer Lorbeernote hergestellt, sondern Lorbeer als Würzmittel genutzt. Das beste Lorbeerlakritz ist Lakritz mit einem Hauch Lorbeer. Der Lorbeer ist geschmacklich ganz klar präsent, dominiert aber nicht. Beim besten Lorbeerlakritz aller Zeiten dominiert der Lakritzgeschmack.

Sofort nach der Entscheidung, Das beste Lorbeerlakritz aller Zeiten zu entwickeln, machen sich Klepper & Klepper auf die Suche nach dem besten Lorbeer der Niederlande. Üblicherweise wird dem Lorbeerlakritz Lorbeeraroma zugesetzt – Klepper & Klepper entscheiden sich jedoch für die Verwendung von ätherischem Lorbeeröl. Das entdecken sie schließlich an der Südwestspitze der Provinz Noord-Brabant, bei der Firma Gova bv, einem Familienbetrieb zur biologischen Erzeugung von Lorbeerbäumchen. Die Lorbeerbäumchen werden als Ziergehölz kultiviert, doch fallen beim Schnitt natürlich Lorbeerblätter an. Die landeten früher auf dem Komposthaufen, werden mittlerweile aber zu Lorbeeröl destilliert. Dieses reine Lorbeeröl haben Klepper & Klepper zur Herstellung des besten Lorbeerlakritz aller Zeiten eingesetzt.

DAS BESTE LORBEERLAKRITZ ALLER ZEITEN

Klingt einfacher als es ist. Denn nachdem sie das beste Lorbeeröl der Niederlande gefunden haben, stürzen sich Klepper & Klepper ins Labor und tüfteln an der perfekten Rezeptur und Trocknungszeit. Letztendlich kommen dabei zwei Lakritzvarianten heraus. Mit denen begeben sich Klepper & Klepper dann wieder auf den Markt in Alkmaar. Zu Testzwecken. Es gibt einen eindeutigen Sieger. Und diesen Sieger gibt es jetzt in allen Tüten mit dem besten Lorbeerlakritz aller Zeiten. Wie immer ohne Gluten und Gelatine, dafür aber mit reinem Lorbeeröl.

Öffnen Sie spaßeshalber einfach mal eine Tüte. Ihnen strömt der Duft der Unbesiegbarkeit entgegen. Dann wissen Sie: Das beste Lorbeerlakritz aller Zeiten beginnt einen unaufhaltsamen Siegeszug. Die Eroberung der gesamten Niederlande ist nur eine Frage der Zeit. Wie es zuvor bereits Das beste vollsüße Lakritz aller ZeitenDas beste mild-salzige Lakritz aller Zeiten und Das beste Honiglakritz aller Zeiten auch geschafft haben.

PRODUKTINFORMATION

Möchten Sie mehr über die Produktinformationen, Lagerbedingungen, Nährwerte oder Allergene von Das beste Lakritz aller Zeiten – Laurel erfahren?